Bronze für Chepetta und Franziska

Was für ein Saisonabschluss - Die Bronzemedaille in der Landesmeisterschaft Springen SH/HH bei den Damen.

Mit vier fantastischen Nullrunden erzielte die 9j. Holsteiner Stute Chepetta folgende Platzierungen im Rahmen der Landesmeisterschaft SH/HH in Bad Segeberg:

1. Wertung M2*-Springen 4. Platz
2. Wertung S1*-Springen 5. Platz
Finalprüfung S1*-Springen mit Stechen 4. Platz

und damit den 3. Platz in der Gesamtwertung.

Im Rahmen der Youngster-Tour platzierte sich Aloahe wiederholt in einem S1*-Springen.

Und auch Cera Bella konnte sich in der ersten Wertungsprüfung der Landesmeisterschaft bei den Damen, einem M2*-Springen, den 2. Platz sichern.

Ein rundum gelungenes Wochenende.