Anlage

Natur pur

Die Reitanlage befindet sich in der Gemeinde Hoffeld im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Sie ist umgeben von Wiesen und Wäldern, die einladen, die Natur zu genießen.

  • Reithalle im L-Format (20 x 60 m, oder 2 mal 20 x 40 m)
  • 50 Einzelboxen
  • Dressurviereck 20 x 60 m
  • Springplatz 80 x 60 m
  • überdachte Führanlage (Ø 22 m) mit integrierter Longierhalle (Ø 16 m)
  • 15 km lange Ausreitwege
  • weitläufige Weiden
  • Sand-Paddocks
  • Waschboxen, Solarium, Putzplätze
  • Sattelkammern mit großen abschließbaren Schränken

Service

Von Anfang Mai bis Ende Oktober können Sie neun ca. 0,5 ha große Tagesweiden und eine 4 ha große Sportpferdewiese nutzen. Hier kann sich Ihr Vierbeiner am satten Grün erfreuen und halbtägig oder 24 Stunden der Box den Rücken kehren.

Eine große und luftige Führanlage mit integriertem Longierzirkel gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Pferd auch mal zu bewegen, ohne dass Sie zu uns hinaus kommen müssen.

Gefüttert wird drei mal täglich. Als Krippenfutter dient ein frisch geschrotetes Hafer-Gerste Gemisch. Unser selbstproduziertes Raufutterangebot besteht aus Anwelksilage oder Heu und wird zwei mal am Tag gereicht.

Das direkt vor der Haustür liegende 15 km lange Ausreitgelände bietet auch Ihrem Pferd die Möglichkeit dem Trainingsalltag zu entfliehen.

Fünf Sandpaddoks, die ganzjährlich zur Verfügung stehen, sorgen auch für Auslaufmöglichkeiten im Winter.

Große abschließbare Schränke für Ihr Equipment, zwei Waschboxen und ein Solarium unterstützen Sie bei der Ausübung Ihres Hobbies, sodass so gut wie keine Wünsche offen bleiben.

Einmal am Tag wird kräftig mit Stroh übergestreut, sodass auch hier Ihrem Pferd genügend Struktur zur Verfügung steht. Das Endmisten der Boxen findet bei uns alle zwei Wochen statt.